6.1. Hl. 3 Könige

6. 1. Gold, Weihrauch und Myrrhe brachten sie der Legende nach, dem Kinde dar. Wie sieht es mit uns aus? Was bringen wir einem anderen und vor allem uns selbst dar? Was nehmen wir in Kauf dafür, ähnlich den 3 Königen, die einen weiten Fußmarsch machten und sich von einem Leitstern führen ließen?

Unser  als Leitstern? Ist es das, woran wir hier erinnert werden sollen? Mir gefällt die Idee gut. Seh ich mir die 1 mit der 6 in Verbindung in der Numerologie an, so geht es darum, dass wir uns meist hinter einem Pflichtgefühl, einer Maskerade wie Outfit und Auftreten und ähnlichem verstecken. Warum tun wir so etwas? Haben wir doch schon sehr früh gelernt….. als Kind…… nur wenn Du dies oder jenes tust oder unterlässt, Dich anpasst, nicht auffällst usw…. hat man Dich lieb, ist alles gut 😉 ….. klingt sehr vertraut und wird auch heute noch angewandt….. vieles von uns bleibt dabei auf der Strecke……….

Das  als Leitstern für uns selbst, fürs Leben, fürs Allgemeinwohl…………. Sich nicht mehr verstecken sondern zeigen, das  leuchten lassen. Trauen wir uns, nicht nur anderen gegenüber sondern auch mit uns selbst  lich zu sein.

So lassen sich die 3 Gaben auch für uns deuten:
Gold: Selbstwert, Ansehen, Glück
Weihrauch: gute Gedanken, Bewusstseinserweiterung
Myrrhe: Zuneigung, sinnliche Präsenz, Intuition

Ein schönes Wochenende Euch allen  Barbara

Die hier abgebildete handgeschnitzte Krippe habe ich vor Jahren von meiner kurz vor Weihnachten verstorbenen Freundin bekommen. Sie stammt von einem Besuch in Bethlehem. Es ist schön, wenn man solche Andenken an besonders liebe Menschen haben darf 😉 

26168369_2039322926340607_8287753434085443882_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: